.

Berklee College of Music

Seit mehr als einem halben Jahrhundert hat sich die Hochschule immer weiter entwickelt, um den Status der Kunst der Musik und den des Musik-Business immer aktuell zu reflektieren. 

Das College gilt als eine der renommiertesten  Musik-Universitäten - wenn nicht als die renommierteste Musik-Uni - der Welt !

Das Berklee Collage of Music in Boston Massachusetts / USA wurde mit einem revolutionären Gedanken gegründet:

Der beste Weg junge Musiker auf ihre mögliche Karriere vorzubereiten, ist ein Studium und ausreichend Praxis im Bereich zeitgenössische Musik. 

Eine ganze Reihe hervorragender Musiker ist bereits aus dem Berklee College hervorgegangen, darunter z.B.   der Jazz-Fusion Gitarrist Mike Stern (u.a. Gitarrist bei Miles Davis), der von dem nicht minder renommierten Pat Metheny (der bereits als 19-Jähriger einen Lehrauftrag für Berklee erhielt !)  dort unterrichtet wurde.

Die Musik-Elite-Universität ist nicht zu verwechseln mit der Berkeley University in Kalifornien in den USA!

Neben einem Hochaufgebot an extraordinärer Musik, den besten (zum Teil weltberühmten) Dozenten,  Darbietungen und erstklassigen, breitgefächerten Fakultäten wirbt die "Berklee University of Music" mit Erfahrungen für das Leben und Spass am Musikstudium.

Den Studenten erwarten viele neue Freunde, Bandmitglieder und Mentoren, die er (vielleicht) für den Rest seines Lebens behalten wird, heisst es auf der Website. Weiterhin stellt die Eliteuniversität sich etwas urban und darüberhinaus äußerst bodenständig dar.

Wer hier lernt, erwirbt die Fähigkeiten die für Erfolg in der Musik und im Leben von Nöten sind. Kein Wunder also, dass auch zahlreiche deutsche Profimusiker in Boston "zur Lehre" gegangen sind....

Hier ein paar Fakten (Stand Mitte 2010):
Studenten: 4131
Ánteil weibl. Studenten in Prozent: 29 %
Vertretene Staaten: 80  (!)
Durchs. Klassengröße: 11
Studenten Labels: 2
Studenten Ensembles: 375  (!!!)
Übungsräume: 303

In der Bücherei erhältlich:
Aufnahmen: 33.430
Bücher: 27.779
Lead sheets: 23.764
Videos / DVDs: 5.753

Die college-eigene Bücherei bietet somit eine traumhafte Fülle an fachspezifischen Lehrmaterialien !

Folgende Instrumente werden an der Berklee University of Music gelehrt:

Banjo, Baritone Horn, Bass (Akustik), Bass (Elektrisch), Bratsche, Cello, Klarinette, Fagott, Flöte, French Horn, Gitarre, Harfe, Mandoline, Marimba, Oboe, Perkussion, Perkussion (Hand), Piano (Akustik), Saxophon (Alt-, Bariton- und Tenor !),  Schlagzeug Set, Trombone, Trombone (Bass), Trompete, Tuba, Vibraphon, Violine, Stimme/Gesang.

Neben den Hauptfächern der Instrumente bietet das College auch Musikkomüpositions- oder Musikbusiness-Studiengänge und etliche weitere Ausbildungen
 im Bereich der Kunst/Musik an.

Als private Universität ist ein Studium nicht gerade "billig": Das jährliche "Schulgeld" betrug 2010 ca. 33.600.- USD.

Für eine ausführliche Kostenaufstellung kann man sich hier schlau machen:

Kostenübersicht für Berklee Studium 

Tuition and related costs

CM